Monthly Archives: September 2014

0

Mezcal: Das Echo Gottes in der Tiefe des Luzifers

Das liquide Labyrinth der Wahrnehmung Mezcal stellt nicht nur ein Heiligtum Mexikos dar, er verbindet Göttliches mit dem Teufel. Mezcal ist einer der komplexesten Brände der Welt, den es nur in sehr raren Mengen gibt. Entgegen den bis heute weit verbreiteten Theorien wurde Mezcal bereits vor über 2000 Jahren von den Ureinwohnern, den lokalen Indianern…

0

Lets talk Tacos

Eigentlich das Essen der Straßen Mexikos, heutzutage gerne als Street Food bezeichnet. Dies klingt hipper und moderner, ist aber auf jeden Fall ein Indikator für die gastronomische Kultur eines Landes. Die Begeisterung und Leidenschaft, die die Mexikaner haben, spiegeln sich im alltäglichen Leben der Mexikaner, insbesondere im Essen wieder. Dort draußen in den Straßen Mexikos…

0

Unsere eigenen Weine

Diese beiden Weine sind das Ergebnis und der Ausdruck meiner Bewunderung zweier großartigen Kulturen, die mich und mein Leben geprägt haben. Zum einen hatte ich das Glück zu erfahren, wie der Wein des Dionysios schmeckt. Ich war war dabei als meine Familie die Weine kultivierte und mit großem Aufwand und unnachgiebiger Hingabe in Fässer füllte,…

0

ISKIATE

Iskiate wird gemixt indem Chiasamen mit der Beigabe von Limettensaft und Zucker in Wasser aufgelöst werden. Der Nährwert eines Teelöffels voll Chiasamen entspricht einem Smoothie, den man aus Lachs, Spinat und menschlichen Wachstumshormonen zusammenstellen müsste. Obwohl diese Samen mikroskopisch klein sind, enthalten sie reichlich Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren, Eiweiß, Kalzium, Eisen, Zink, Ballaststoffe…

0

TAMALES

Tamales sind ein traditionelles Mexikanisches Gericht, das schon seit über 5000 Jahren im Mexiko zubereitet wurde. Der Grundstoff ist Masa-Teig, normalerweise gefüllt mit einer süßen oder herzhaftenFüllung, eingewickelt in Pflanzenblätter (z. B. Banane) oder Maishülsen. Die Tamales werden anschließend gedämpft, bis sie gar sind. Tamales wurden ursprünglich als Ration für Krieger des historischen Amerikas zubereitet…

0

TEPACHE

Tepache ist ein mexikanischer, fermentierter  Ananaswein.  Auch heute noch wird er traditionell aus frischer Ananas hergestellt. In den Zeiten vor der Konquista durfte die Ananas für Tepache nur von den schönsten Jungfrauen hergestellt werden.  Aufgrund der Enzyme, die die Ananas enthält und der natürlichen Hefe in der Schale vergärt sie ohne Zusätze.  Beigemischt wurden Zimtstangen,…

0

GUACAMOLE

Guacamole ist ein Püree aus Avocado. Die Avocadofrucht wurde von den Indianern Mittelamerikas kultiviert. Die Azteken nannten es „Ahuacatl“, was wörtlich übersetzt „Hoden“  bedeutet! Dazu muss ich nur kurz erläutern, dass die Endung „tl“ in der Nauatl- Sprache an alle Begriffe angepasst wird, die etwas Gutes für den Menschen bedeuten! Ein anderes Beispiel ist das…

0

Wild thing (you make my heart sing)

Es ist nicht einfach ein Burger, sondern der James Dean der Burger. Politisch unkorrekt, unkonventionel, der Rocker im Burgerhimmel. 280gr Wildschwein mit Cranberrys, Sesam und Ziegenkäsedipp,karamelisierter Bacon, Agaven-Senf und Ingwerchutney, gepackt in eine frisch gebackene Foccacia. Als Begleitung: Hausgemachte Süsskartoffelpommes

logoSeit 1994 in Viersen