Cochinita Pibil
Cochinita Pibil

Cochinita Pibil

No Phone Day
no phone day viersen
No Waste Day
zero waste day in viersen
Spare Ribs Massaker
spare ribs all you can eat viersen
no phone day
barbacoa

Barbacoa

Was ist Barbacoa

Obwohl die Zubereitungsmethode im Wesentlichen präkolumbianisch ist, werden Zutaten verwendet, die mit den Europäern auf den amerikanischen Kontinent gelangten. Dies gilt auch für die bei der Herstellung verwendeten Zutaten. Es sollte beachtet werden, dass ähnliche Kochmethoden in vielen anderen Teilen der Welt angewendet werden.

Es ist in der Mitte von Mexiko (in den Gebieten der Bundesstaaten Hidalgo, Tlaxcalay, Mexiko), wo die Methode als traditionell gilt und am weitesten verbreitet ist.Die Einwohner des Bundesstaates Hidalgo betrachten es als ihr traditionelles Gericht. Heute können wir über eine lokale Industrie sprechen, die aus der Zubereitung dieser Lebensmittel gewonnen wird, die sowohl von Einheimischen als auch von Ausländern geschätzt wird und in lokalen Restaurants sowie in Nachbarstaaten serviert wird.Um den Grill zuzubereiten, muss ein etwa anderthalb Meter tiefer Brunnen in den Boden gegraben werden. Dies sollte mit einer Schicht von Steinen bedeckt werden (vorzugsweise aus dem Bett eines Wasserlaufs), die am Vortag erhitzt werden sollten. Das ausgewählte Fleisch, vorzugsweise ein junger Widder (zusammen mit einigen Teilen Eingeweide, in einigen Rezepten), sollte leicht gewürzt werden und wird normalerweise in magische Stifte gewickelt. Der Brunnen ist auch mit agavenblättern bedeckt, die als Isolator dienen und dem Fleisch seinen charakteristischen Geschmack verleihen. Auf das Steinbett wird ein Behälter gestellt, in dem der Saft aufgefangen wird, den das Fleisch beim Garen abgibt (dieser Saft wird als Consommé bezeichnet). Der gesamte Ofen ist bedeckt, normalerweise mit den gleichen blättern, mit Steinen und schließlich mit einer Erdschicht. Oberhalb des Ofens wird ein Feuer entzündet, in dem verschiedene Materialien verwendet werden (üblicherweise Holzstämme von Ocote, verschiedene Kakteen und getrocknete Zacate und sogar Holzkohle) und etwa 12 Stunden lang kochen gelassen werden.

was ist barbacoa

Die verschiedenen Kombinationen von Paprika, Gewürzen und anderen Zutaten machen dieses Gericht sehr vielseitig. Es kann auch gedämpft werden, indem das Fleisch in einen Dampfgarer gestellt wird.

Barbacoa gibt es jeden Tag in Mexican Restaurant in Viersen

Sie können Barbacoa hier bestellen