Cochinita Pibil
Cochinita Pibil

Cochinita Pibil

No Phone Day
No phone Day

No Phone Day

No Waste Day
zero waste
Spare Ribs Massaker

Raicilla la Venenosa

Raicilla ist ein Mezcal, der seit über 400 Jahren in Jalisco destilliert wird. 1780 wurde der Name ‚Mezcal‘ unter dem Decknamen ‚Raicilla‘ hergestellt, um die Versteuerung der spanische Krone auf Mezcal zu
umgehen. Die Hersteller konnten damals die Zöllner überzeugen, dass sie keinen Mezcal produzierten und mussten somit auch keine Steuern zahlen. Die meisten Menschen wissen wenig über Raicilla, da der Tequila der berühmteste Mezcal ist, der jeden anderen Mezcal in den Schatten stellt. Jalisco bietet nach Oaxaca die größte Vielfalt von Agavenarten an. Aus diesem Grund bietet Raicilla, in Kombination mit diversen Herstellungstechnikenund dem passenden Equipment eine faszinierende geschichtliche Geschmacksreise.‚La Venosa Raicilla‘ wurde vor 4 Jahren vom jetzigen Chef Esteban Morales entdeckt, der  4 ausgewählte Juwelen von Agavensorten auf den Markt gebracht hat. Esteban durchforschte den ganzen Bundesstaat auf der  Suche nach den besten Produzenten aus der jeweiligen Region. Das Ergebnis dieser Unternehmung: 4 einzigartige Raicillas, die durch 4 verschiedene Meister, in 4 verschiedenen Regionen aus 4 verschiedenen Agavesorten destilliert werden.

Mehr infos hier