Mezcal Marca Negra

Ein traditionsreiches Erbe aus dem mexikanischen Oaxaca

Die fünf Qualitäten von Mezcal Marca Negra, alle produziert in limitierter Auflage, spiegeln ihre jeweilige Herkunft wider, wobei sich die individuellen Geschmacksprofile außerordentlich ergänzen. Jede Flasche Mezcal Marca Negra ziert neben dem Namen des Master Distillers, der Herkunft sowie der Agavenart ein Handabdruck, welcher die unermüdliche Arbeit des Master Distillers und sein altertümliches Wissen verdeutlicht und gleichzeitig auch für jeden Abenteurer, Sammler und Entdecker dieser Welt steht.

Marca Negra bewahrt die alten überlieferten Traditionen der Mezcal Herstellung, die die verschiedenen Qualitäten zu einzigartigen Handwerksstücken machen. Je nach Varietät, reift eine Agave bis zu 30 Jahre, bevor sie geerntet wird.

sie können marca negra hier kaufen

Der Schlüssel zum unverkennbaren Mezcal-Geschmacksprofil des Hauses Marca Negra bildet die sorgfältige Auswahl der geeignetsten Pflanzen, sei es aus der Wildnis oder dem Feldanbau. Im Rahmen des anschließenden „Shavings“ werden die Blätter der Agave abgetrennt und das Agavenherz (Piñas) freigelegt. Daraufhin werden in einer kegelförmigen Grube Steine durch Feuerholz erhitzt, die Piñas behutsam darüber gelegt und mit Palmenblätter oder anderen Pflanzenteilen bedeckt. Die Hitze und Feuchtigkeit dämpfen die Agavenherzen über einen Zeitraum von rund zwei Tagen. Im nächsten Schritt werden die Piñas zerkleinert, meist im traditionellen „Tahona“-Verfahren: Ein steinernes Rad, gezogen von einem Maulesel, zerkleinert die Piñas zu einer süßen, faserigen Maische. Diese wird mit der Zugabe von Wasser in hölzerne Wannen gefüllt, wo die natürliche Fermentation unter freiem Himmel stattfinden kann. Je nach Wetterlage und anderen Faktoren vollstreckt sich dieser Prozess über einen Zeitraum von bis zu zwei Wochen, bevor die Maische zweifach in Kupferbrennblasen destilliert wird. Alle Marca Negra Qualitäten und auch Meteoro sind Mezcal „Joven“, ungelagert mit klarer Farbe, die das komplexe Geschmackprofil ohne zusätzliche Lagerung voll zur Geltung bringen.

Die einzelnen Marca Negra Qualitäten sind jeweils nach der Agavenart benannt, die für die Produktion verwendet wurde. Bei Mezcal Marca Negra Ensamble handelt es sich um eine Komposition auf Basis von drei verschiedenen Agavenpflanzen. – Zuklappen

Mit Basilio Pacheko Maestro Mezcalero Marca Negra


Seit 1994 in Viersen